Samstag, 29. Oktober 2011

McD Thai Curry Chicken

Ich hab mich geärgert über diesen Burger.
Das ganze Salat Gelumpe fiel raus, weil es nicht klebte. Entweder haben sie im Store in Hannover Quatsch gemacht, oder die Soße ist mit Absicht so homöopathisch gewählt.
Der letzte Bissen schmeckte nur nach Soße. Eine Frechheit. Der Geschmack war nett, aber nicht der Überflieger.Die Stücken Paprika waren total kalt.

Ich habe die beiden neuen Soßen probiert. Nicht mit Shrimps. Da ich diese Garnelen nicht mag, nahm ich Chicken zum dippen.
Die Asia BBQ Soße war super. Sehr würzig und schmeckte gut nach Soja Soße. Sie ist auch unter dem Wasabi Beef zu finden.
Die zweite war nicht so recht mein Geschmack. Wahrscheinlich schmeckt sie nur zu den Meereskrabblern. Die muß nicht sein.

Das Curry Pulver für die Shake Pommes war würzig, aber man merkt nicht so recht wonach. Hier ist das Chili Pulver erste Wahl.

Der Thai Curry Chicken kostet einzeln €4,29
Menü €6,49


Wie versprochen nachgereicht:
Der Wasabi Beef kostet einzeln €4,49



P.S. Das Wort einzelnd gibt es offenbar nicht. 'einzeln' sieht aber irgendwie komisch aus... Naja - ich beuge mich natürlich dem Duden :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen