Donnerstag, 3. Januar 2013

Neue McD Gutscheine & Kaiserschmarrn McFlurry

Übrigens - neues Jahr und BK hat immer noch Weihnachtsburger ;-)

Ich habe mich dazu entschieden, den Gutschein zweizuteilen, damit man ihn besser erkennen kann.
Ich freu mich schon auf die Auswertung und die Rate der Preiserhöhungen.
Darauf müssen wir aber noch ein, zwei Jahre warten, damit sich das lohnt.

Und: ganz raffiniert: man kann die Gutscheine heute schon einlösen und rennt nicht, ohne drauf zu gucken, am falschen Tag los.




Übrigens, da viele Leute nach dem McFlurry Kaiserschmarrn gesucht haben, habe ich ihn mir heute mal gekauft:
Auch sehr lecker. Der Schuhbeck hat da ein paar gute Klamotten zusammengeramscht ;-)
Der erste Löffel kommt leicht künstlich rüber aber das vergeht schnell. Ein sehr gelungener Nachtisch mit leckerer Soße, Kekstücken und schön zäh/harten Rosinen. Klingt unschön schmeckt aber super. Auch für Rosinen Hasser geeignet, m.E.

btw: Kaiserschmarrn heisst es, weil Kaiser Franzl (Franz Joseph von Österreich 1830-1916) das Omelett von Sissi (Elisabeth Amalie Eugenie, Herzogin in Bayern 1837-1898) mit den Worten "Na geb' er mir halt den Schmarren her, den unser Leopold da wieder z'sammenkocht hat" gegessen hat, weil sie es nicht wollte. Und er war überwältigt. Es besteht aus Eierkuchenteig und Pflaumenkompott. Kurz gesagt ;-)



Kommentare:

  1. Das ist das widerlichste jemals von Mäckes produzierte Eis, tut mir Leid! Sohnemanns Kommentar: Das schmeckt ja wie Waschmittel!
    Und auch mir kam dieser Geschmack von aromatisierten Weihnachtskerzen nach 2 Stunden noch hoch. Schüttel....

    AntwortenLöschen
  2. Das ist das widerlichste jemals von Mäckes produzierte Eis, tut mir ja Leid.
    Sohnemanns Kommentar: Das schmeckt ja wie Waschmittel!
    Und auch mir kam noch nach 2 Stunden der Geschmack von aromatisierten Weihnachtskerzen wieder hoch. Es lohnt sich sicher, nochmal nen gesunden Chemiker dranzusetzen, falls es sowas gibt.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist das widerlichste jemals von Mäckes produzierte Eis, tut mir ja Leid.
    Sohnemanns Kommentar: Das schmeckt ja wie Waschmittel!
    Und auch mir kam noch nach 2 Stunden der Geschmack von aromatisierten Weihnachtskerzen wieder hoch. Es lohnt sich sicher, nochmal nen gesunden Chemiker dranzusetzen, falls es sowas gibt.

    AntwortenLöschen
  4. Schwupps, BK-Newsletter da, haben die sich wohl deinen Kommentar zu Herzen genommen :D
    Auch wenn sich mir nicht so ganz erschliesst, was das nun mit den Alpen zu tun hat, und warum man MCD den Bergekram nachmachen muss.

    AntwortenLöschen
  5. Liebes McDonalds-Team,
    ich liebe eure Produkte seit Jahrzehnten über alles! :)
    Aber der Anschlag, den Ihr mit dem McFlurry "Kaiserschmarrn"
    auf meine Geschmacksnerven verübt habt, übertrifft alles.
    Ich habe nie in meinem Leben etwas eckelhafteres schmecken
    müssen. Ich habe im ersten Moment überlegt, euch Scharen von Anwälten auf den Hals zu jagen und euch wegen vorsätzlicher Körperverletzung anzuklagen....
    Macht sowas NIE wieder, sonst widersetzt sich mein Körper, jemals wieder eine McDonald Filiale zu betreten.
    Tut mir das bitte nicht an!

    Vielen Dank
    ein treuer Kunde

    AntwortenLöschen
  6. McFlurry "Kaiserschmarrn": Gestern Abend war ich mit einem Freund zu besuch im McCafe. Wir sind beide große Fans Alpenländischen Süßspeisen, vor allem von Kaiserschmarrn. Als wir die Werbung mit dem Starkoch Alfonds Schubeck entdeckt hatten, wurden wir erst neugierig dann aber auch gleich skeptisch. Eigentlich kann das A) nicht so gut aussehen wie auf dem Plakat und B) unmöglich schmecken. Todesmutig haben wir uns trotzdem eins bestellt, man will ja nicht doof sterben. Zu A) Es sieht nicht im entferntesten aus wie auf dem Plakat. Zu B) Es schmeckt absolut grausam!! Total künstlich, merkwürdig hart...mit Kaiserschmarrn hat das nun überhaupt nix zu tun. Dagegen schmeckt ja die Fertigmischung von Dr. Ö. sogar authentisch, und die ist schon übel. Bleibt nur zu hoffen, dass dadurch wenigstens keine Jugendlichen vom Verzehr eines richtigen, frischen Kaiserschmarrns abgehalten werden...

    AntwortenLöschen
  7. Tja was anderes auser BITTE NIEMALS WIEDER !!! fällt mir leider nicht zu dem Mc Flurry Kaiserschmarren mehr ein . Meine Frau stellte es nach dem Geruchstest schon weg und ich war so banane und habe es probiert , so etwas ekelhaftes und beledigendes zugleich habe ich noch nie in meinem Leben gegessen ...

    AntwortenLöschen
  8. Definitiv nie wieder......aber ich schätze das haben die auch selbst irgend wann gemerkt :-)

    AntwortenLöschen