Donnerstag, 28. November 2013

Zweite Runde: Veni Vidi "Vici"?

Er kam, sah und verlor: der Ceasar's Beef und im Gefolge die Nutella Tasche.

Eins vorneweg: er ist ganz lecker. Die Fotos lassen zuerst erahnen, daß er total dröge ist. Ist er aber dank Soße, Zwiebeln und Tomaten nicht. Die Soße ist gut, schmeckt ein wenig nach Ceasar.
Einmal essen ist ok, zwei Mal muß nicht.
Die Nusspli Tasche im Orangenstyle kann man direkt ignorieren. Äußerst langweilig und uninteressant.




Mittwoch, 27. November 2013

Gastkommentar von Peter

Peter hat einen neuen Kommentar zu Ihrem Post "Hab ich's doch gewusst" hinterlassen: 

Zitat: "Totlangweilig, der erste von 6 Aktionsburgern"

Ich würde hier mal die These aufstellen, dass das wohl leider auf alle Burger in dieser Aktion zutrifft; persönlich werde ich mir wohl keinen von jenen geben, mir fehlt hier völlig der Anreiz, bzw ein Alleinstellungsmerkmal. Mal vom Brötchen abgesehen, Unterscheiden die sich anscheinend echt nur in den Punkten
-rote Zwiebeln/Röstzwiebeln
-Bacon j/n
-Soße
-verwurstete Käsesorte
Wenn ich nen BBQ-Burger will, kann ich auch das ganze Jahr zum Bulettenkönig gehen, oder mir selber BBQ-Sauce auf das Sandwich schmieren. Und zu den restlichen Burgern, naja, wirkt auf mich entweder nach dem Motto
"Nimmste nen BigMac, und tauscht das mittlere Stück Brot gegen beliebige Zutat"
gebastelt, oder Pimp-My-Cheeseburger.

Wie du bereits anmerktest, booooooring trifft es da ziemlich genau, und entspricht auch mit den ersten Gedanken, die ich hatte, als ich die Aktion registrierte. Praktischerweise ist ja auch bei der anderen Burgerbude wieder das fröhliche Weihnachtswunderland eröffnet worden, sodass sich dazu wohl jegliches Geschreibsel eh erübrigt.

Nach der ganzen Motzerei also zum Ende die Ermutigung, weiter von abseits der Fastfoodketten zu berichten. Die letzten Berichte klangen ne ganze Ecke besser, und evtl tust du ja was auf, wo der einzige Gedanke "Das will ich auch haben" ist. Bei der aktuellen Tristesse bleibt das nur zu wünschen. 

________________________________
Danke, Peter für diesen umfassenden Text.
Und danke für das Ermutigen weiter über die Kleinen zu berichten. An dieser Stelle der Aufruf an alle:
wenn ihr in eurer Nähe einen netten Imbiss habt, der besser ist als die anderen, schreibt mich gerne an.
Wenn es in meinem Dunstkreis liegt (der relativ variabel ist ;-) komme ich auch hin, und teste.
Zusätzlich veröffentliche ich hier gerne eigene Berichte. 

(und eine Zeile dem noch langweiligeren Cheesemas von BK gewidmet: "alle Jahre wieder - booooooring")

Link zu FFB Bericht "Santa und Claus 2011"

Link zu FFB Bericht "Klaus 2012"

Freitag, 22. November 2013

Hab ich's doch gewusst

Totlangweilig, der erste von 6 Aktionsburgern. N.Y. Beef. Ich nennen ihn "schiefer Turm von Pisa".
Ich möchte da nicht weiter rummeckern, aber er schmeckte absoult unspektakulär. Keine besondere Soße, das Brötchen nicht besonders. Booooooring.


Ich freu mich auf nächste Woche, da gibt es den Cesar's 


Kosten tut das Maxi Menü mit tollen Codes, bei denen sowieso keiner gewinnt, €6,99
Der einzelne Burger €4,59

Der Big Tasty ist bei €7,19 und €4,69 und die Chicken Sticks, die mit einer einzigen Soße absolut mickrig bemessen sind, kosten €2,89

Die Curly Fries kosten alleine €2,49

Nix schlechtes, aber auch nix herausragendes, diese Woche.




Sonntag, 17. November 2013

Eine schöne Aktion

Vor einigen Tagen postete die SZ dies an ihre Facebook Pinnwand.
Finde ich gut.
Ich wünsche mir von den Artists, daß sie die Zubereitung noch etwas detaillierter ausformulieren :)


Freitag, 15. November 2013

Ganz geil! Endlich Lieferservice

http://www.stern.de/lifestyle/lebensart/mcdonalds-lieferservice-der-big-mac-kommt-jetzt-auch-nach-hause-2071536.html?no_mobile=1

Stiefkind: Pizza

Gleich zwei auf einen Streich.

Call a Pizza mit kostenlosem Milka Donut aus dem letzten Jahrhundert (so kam die Frische jedenfalls rüber)

Ich mag ja ganz gerne Calzones. Aber die Pilze sind mir immer ein Dorn im Auge. Hier war ich froh, daß keine Pilze drinnen sind sondern: Creme Fraiche, Camambert, Zwiebeln, Bacon, Huhn und Creme Fraiche, Edamer und Bacon oben druff.
Ich falle immer wieder auf die Produkte rein, die keine Tomatensoße haben. Das finde ich persönlich ganz schlimm. Und dieses Creme Frisch ist nicht lecker. Also meine Empfehlung: Finger weg. (wobei die Pfefferkörner ne nette und schmackhafte Idee sind.


Joeys: Pizza Chillino. Tomatensoße und Scharf. Das ist eine gute Kombo, glaube ich...





mit pikanter Chilisalami2,3, frischen roten Peperoni und Tomaten sowie mit in Pesto eingelegtem Mozzarella gebacken. Anschließend mit frischem Basilikum abgerundet.

Mittwoch, 13. November 2013

Freitag, 8. November 2013

+++ Spezial Teil 2 +++

Dieter Sanchez in Langenhorn.
Grandioser Cheese Burger,
süß - scharfer Hotdog im Raketen Brötchen,

Und Konstis Spezialität heute:
Karamellisierter Bacon und Cachaca-Eierpunsch.

Ein Feuerwerk für die Geschmacksknospen!

In Kürze auf Video, hier...

Achtung! Pulled Pork, Cheesesteak, Croque und vieles mehr muß probiert werden.

Und! Diese Werbung kommt von Herzen und hat kfi Hintergrund!

Dienstag, 5. November 2013

Alte Kamellen und neue Macchiato Gläser

... bei McD.
Eiderdaus - sie haben die uralte Idee von BK kopiert: man kann sich jetzt seine Gutscheine selbst zusammenzustellen.
Die Gläser sehen ganz nett aus.