Donnerstag, 12. Dezember 2013

Zum 4. Mal öde

Was soll ich sagen... die Soßen verschmelzen zu einer geschmacklosen Pampe. Der Käse trägt seinen Teil nicht dazu bei, den Burger spannend zu machen. Die Tomate war kaum zu entdecken und die Röstzwiebeln haben sie glaube ich vergessen. Die weißen Zwiebeln sind so dominant, daß ich von diesem Burger nur abraten kann.




Kommentare:

  1. Hi, ProTipp: Wenn du alle Burger so scheiße findest, iss die doch einfach nicht! In letzter Zeit kann man hier eigtl. jeden "Test" mit "langweilig" zusammenfassen, find ich auch langweilig...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Anonym. Danke für den ProTipp. Ich finde keinen Burger scheiße. Scheiße ist nämlich das, was erst später aus den Burgern wird. Lebensmittel sind nie scheiße oder widerlich oder igitt...
    Für dich werde ich demnächst extra mal einen Burger super finden, versprochen.

    AntwortenLöschen