Sonntag, 27. April 2014

Einfallslos und Chicken Wings

Man nehme einen riesen Burger. Der eine kriegt Käse, der andere Jalapenos und der dritte Bacon. Ist das eine Aktion um der Aktion willen? In meinen Augen recht einfallslos.

Die Chickenwings sind würzig und nicht kross. Die Burger hab ich noch nicht probiert. Krass ist das Preisgefälle.
Bei McD in Hammerbrook kosten die Burger im Menü etwa 40 Cent weniger als in Bergedorf.

Wie sind bei Euch die Preisunterschiede - wer mir als Erster mehr als zwei Burger mit je zwei Preisen und Ortsangabe schickt, gewinnt eine Packung Curry Buletten ;-)

                                 Ham.  Berged.
Big Tasty Bacon        7,49   7,89
Big Jalapeno              7,49   7,89
Big Classic Cheese    7,49   7,69
Chicken Wings          2,99   3,49

Nebenbei habe ich auch die Curry Burger probiert. Wie Dirk schon sagte ist der Chicken Burger besser als der Hack Burger. Probieren kann man beide mal - die Zwiebeln mochte ich sehr. Der Unterschied zum Hong Kong Burger ist nur gering. Unsere Soße ist weniger sämig als die chinesische.
Die Menge ist auch gut dosiert. Kann man machen. Für einen Euro eine gute Alternative zum Hamburger.
Kann aus meiner eigenen Befindlichkeit herrühren, aber ich hatte eine Weile nach dem Genuß Sodbrennen.

(Sorry, Bilder sind flöten gegangen)

Nachdem ich mal die Statistiken aufgerufen habe, und sehr viele auf den alten Bewertungen von Big Classic Cheese und Big Jalapeno sind, nehme ich mir einen neuen Test vor, und werde dann mal mein Geschreibsel von vor einigen Jahren mal vergleichen.
Big Classic Cheese von 2010
Big Jalapeno von 2011

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen