Freitag, 4. April 2014

Leicht Offtopic, weil kein Aktionsburger

Neuer Burger Laden in der Schanze! (Hamburger Schanzenviertel, zwischen Bahnstation Holstenstraße und Sternschanze)

"Du wirst nicht satt. Nimm auf jeden Fall Pommes." so bestellte ich einen Classic Burger für 7,90, Süßkartoffel Fries sowie die gegrillte Zwiebel Cream und die Burger Lab Soße.
Man muß am Tresen bestellen und bezahlen.
Angenehm für den Betreiber, ok für den Gast.
Die Süßkartoffel Fries für 3,50 stehen nicht auf dem Bon. Hat die Dame vor Aufregung wohl vergessen. Obwohl sie einen coolen Eindruck machte.
Nee, die sind nur auf dem internen Bon drauf... Okeeee. Doch cool ;-)

Ich beobachte die Peripherie und sehe 10 Leute, die bestellen. Draußen sind die Tische alle belegt und drinnen ist, wenn das so weiter geht auch gleich alle voll. Guter Einstieg für den dritten Tag.

Die Frikadelle ist Medium gebraten und wirlich recht klein, für den Preis. Durch das sehr gute Brötchen und die Pommes bin ich aber satt geworden. Trotzdem kein preiswertes Vergnügen. 15€ ist ein guter Restaurant Besuch. Die Soßen waren gut und zu einer Portion Pommes braucht man zwei davon, oder labt sich an dem kostenlosen Ketchup aus Tomaten-Squeeze-"Flaschen"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen