Samstag, 1. November 2014

Foodpecker

Heute hab ich mal die Fahrt und das Risiko der Parkplatzsuche am Normannenweg auf mich genommen. Im Innenhof des Bürokomplexes "Hanse 90 Grad" steht heute der Foodpecker Truck.

Und es gibt Pulled Pork (für mich. Des Weiteren Pulled Turkey und Pulled Beef. Veggie und Chili Con Carne).
Wahlweise stehen Gewürzgurken, Jalapenos, karamelisierte Zwiebeln, Irish Cheddarkäse und hausgemachter Cole Slaw als Topping bereit. Ohne Aufpreis. Auch dabei eine Soße: BBQ, Honig Senf oder Chipotle.

Ich nehme, damit die Aromen der Toppings es nicht verändern nur Cole Slaw auf mein Sandwich und dazu BBQ Soße.
Ich stehe hinter 12 Leuten um 12:07, warte 17 Minuten, bis ich bei einem sehr gut gelaunten Chef de Cuisine die Bestellung aufgebe. Es geht immer in Chargen... von ein paar Leuten die Bestellung aufnehmen und anschließend nach Namen ausliefern. Er hat sich immer entschuldigt, wenn er dann die nächste Charge aufgenommen hat. Sind die sonst vielleicht zu dritt?

Um 12:34 hielt ich es in den Händen. über 15 Leute noch hinter mir. Ätsch. Schön warm.  Das Pulled Pork ist recht wenig gewürzt. Macht Sinn, bei den Soßen und Toppings. War sehr lecker. Es hing ein Hauch von irgendeinem Weihnachtsgewürz im sehr guten Brötchen. Hut ab für den Bäcker.



Der NY Cheesecake (als special zusammen mit einer Kürbis Suppe) war der Knüller. Fast so gut wie bei Katz's Delicatessen in New York... Der Boden war auch leicht Lebkuchen lastig. In der herrlichen Hammerbrook'schen Sonne ein wenig strange. Aber wirklich gut, alles.

Hinda. Nächstes Mal nehm ich Beef mit alles :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen