Donnerstag, 24. März 2016

Schüß Otto

Sorry, etwas verspätet möchte ich Dirks Info verbreiten.
Er war schon bei Bear Claw, dem Nachfolger vom geschlossenen Ottos Burger.

Essen - Pulled Pork - war klasse,  Personal war noch etwas überfordert. Inzwischen sicher nicht mehr.
Wird demnächst getestet, wenn ich aus Hongkong wieder da bin.
Es geht diesmal um die Garküchen. Ich hoffe ich kann einiges von den Holes in the Wall und gekochten Hühnerfüßen (NOT) berichten :)


So sieht der (Sterne) Plan aus. Für knapp zwei Wochen sportlich.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen