Donnerstag, 30. Juni 2016

Weltexklusiv. Wird wohl im Spätsommer ausgestrahlt

Die Karawane der Köche

Am Hafen Wedel ist gerade ein großes Film Team sowie Trettl und Mälzer. Mal gucken, was folgende Streetfood Trucks gleich machen.

Peruvian Streetfood macht Thunfisch Tartar mit gelber Chili und Andenkartoffeln
Who's Mina hat fitte Sommerrolle low carb mit Heringssalat und Mango im Reisblatt
Geschmacksträger: zweierlei vom Fährmannssander Deichlamm mit Kräuterpesto
Eddielicious liefert Quesedilla Con pollo an Guacamole
Monheim verkauft Meeresfrikadelle auf Fenchel quinoa Salat. Plus Estragon Mayonnaise
Wild und Wiese hat Lachs/Apfel/Wildkräuter
Sterns deli serviert Glückstädter Matjes mit Schmand und Gurkenshot

Weitere Fotos mit den passenden Bewerungen gibt's morgen.


Und hier das offizielle Reisetagebuch.



Dienstag, 28. Juni 2016

Foodora und Deliveroo

... mal getestet.

Kurz gesagt: sehr freundliche Fahrer, 2 x gutes Essen aber: kein Schnäppchen!

Liefergebühren
   Deliveroo €2,50
   Foodora €2,90

Wenn man ein günstiges Essen gefunden hat: nicht frohlocken. Denn

Mindestbestellwert ohne die Liefergebühren
   Beide €12
Wobei Foodora einem die Chance gibt, den fehlenden Betrag bis 12€ bar zu bezahlen.
Beide bieten keine Trinkgeld Funktion.

Fazit: muß nicht sein.